ensemble
Erika Mussner

Erika Mussner

Mezzosopran

AUSBILDUNG
2012-2013 Master-Studium Gesang, Conservatorio de Música de Puerto Rico (USA);
Abschluss mit Auszeichnung.
1998-2004 Gesang Landeskonservatorium Innsbruck (A).
Meisterkurse mit: Brigitte Fassbaender, Claudio Desderi, Janina Baechle, Sherman Lowe, Kurt Widmer.

WETTBEWERBE
2013: 2. Preis XVI Competencia de Conciertos, CMPR (USA)
2002: 2.Preis Concorso Internazionale "Val di Sole" (I)

OPER
2015 Giannetta, Liebestrank, Donizetti, Südt. Operettenfestspiele
2013 Alice Ford, Falstaff, Verdi (Auszüge) - CMPR PR (USA)
2013 Badessa, Sour Angelica, Puccini, Sala Festivales, PR (USA)
2013 Doña Francisca, Doña Francisquita, Vives, CMPR, (USA)
2012 Lady Billows, Albert Herring, Britten; T.Tapia, S.Juan (USA)
2006 2.Dame,Zauberflöte, Mozart, Opernfestival Gut Immling (D)
2004 Donna Elvira, Don Giovanni, Mozart, Teatro Cento (I)
2003 Mercédès, Carmen, Bizet, Stadttheater Meran (I)
2003 Cherubino, Nozze di Figaro, Mozart, Stadttheater Meran (I)
2001 Susanna, Il Segreto di Susanna, Wolf-Ferrari, Innsbruck (A)
2001 Liese, Die Verlobung bei der Laterne, Offenbach Innsbruck (A)

KONZERT
Rege Konzerttätigkeit: Ausschnitte aus Wagner-Opern, Stabat Mater von Pergolesi, Petite Messe Solenelle von Rossini, Lobgesang von Mendelssohn, Konzertsuite aus „Porgy and Bess" von Gershwin mit dem Innsbrucker Symphonieorchester, zahlreiche Uraufführungen u.a.

SPRACHEN
Deutsch, Italienisch, Spanisch, Englisch, Ladinisch

Mitgewirkt bei:

» Die Fledermaus
» Der Liebestrank