ensemble
Othmar Trenner

Othmar Trenner

Dirigent

In Deutschnofen geboren, Klavierdiplom am Bozner Konservatorium, dann Kapellmeister-Studium am Mozarteum in Salzburg. Erstes Engagement an der Staatsoper Wiesbaden und 1973-82 Dirigent beim „Haydn-Orchester“ in Bozen. 1975 Assistenz bei den Bayreuther Festspielen, dann wieder Kapellmeister und Chorleiter in Wiesbaden und 1985-95 am Theater in Augsburg. Seitdem wieder in Südtirol als Lehrer am Konservatorium in Bozen und als Leiter des Kammerchores „Leonhard Lechner“ tätig; seit 2004 auch Bundeschorleiter des Südtiroler Chorverbandes. Seine Tätigkeiten als Dirigent und besonders als Liedbegleiter führen ihn nach Rom, Florenz, Mailand, Salzburg, Wien, Graz, München u.a. Auch in Südtirol hat er schon mehrere Theater-Produktionen musikalisch betreut, so u.a. bei den Rittner Sommerspielen Carl Orff’s „Astutuli“.

Mitgewirkt bei:

» Im weißen Rössl
» Die Csárdásfürstin
» Die lustige Witwe
» Die Fledermaus
» Der Bettelstudent
» Der Vogelhändler